kellerberg.jpg
kellerberg.jpg

Bad Aibling

Im oberbayrischen Voralpenland befindet sich der idyllische Kurort Bad Aibling in exzellenter Lage Nahe der A8 zwischen München (ca. 50 km) und Salzburg (ca. 95 km). Das Inntaldreieck als direkte Verbindung in den Süden liegt nur wenige Autominuten entfernt. Mit dem Zug erreichen Sie bequem die Ziele München oder Rosenheim.
 
Die Kurstadt steht für eine ausgewogene Kombination aus Tradition und Moderne. So findet man in Bad Aibling Bayerns ältestes Moorheilbad, zahlreiche denkmalgeschützte Bauten aus den vergangenen Jahrhunderten oder den Kurpark mit dem Kursaal. Die Freizeit lässt sich in und um Bad Aibling sehr abwechslungsreich und modern gestalten. In der Stadt selbst stehen zum Beispiel die Therme mit Freibad, eine Wasserskianlage, Kino, diverse Sportvereine, eine Eishalle und zahlreiche gastronomische Betriebe für Sie offen. Im Umland laden die Berge zum Wandern und die Seen zum Baden oder Verweilen ein. Zahlreiche Fahrradwege führen zu umliegenden Ortschaften oder Sehenswürdigkeiten.

Der Kellerberg

Das Kellerbergareal mit seinen Denkmälern und der geplanten Neubebauung stellt das östliche Tor zur Innenstadt von Bad Aibling dar. Direkt am Ludwigskreisel gelegen erreicht man von hier den zentralen Marienplatz mit Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants, den Kurpark mit seinen erholsamen Spazierwegen sowie das Klinikum in nur wenigen Gehminuten. Auch die Einrichtungen des täglichen Bedarfes wie Kindergarten, Grundschule, Bäckerei, Apotheke und medizinische Einrichtungen sind in fußläufig erreichbar.
 
In den neu entstehenden Kellerbergterrassen erwarten Sie auf drei Etagen großzügige und helle Wohnungen mit Panoramablick über die oberbayrische Voralpenkette. Parken Sie Ihr Fahrzeug bequem auf Ihrem Stellplatz in der Tiefgarage und lassen Sie sich vom Aufzug zu Ihrer Wohnungstüre befördern. Erweitern Sie Ihr Zuhause nach außen und genießen Sie die Jahreszeiten auf Ihrer großzügigen Terrasse. Variable und moderne Grundrisse runden das Gesamtkonzept ab.
kellerbergumgebung.jpg